Aktuelles

Baustellenfest greenfield Logistikpark Kölleda

Am 26.04.2018 wurde die voranschreitende Entwicklung des neuen Standorts der MDC Power GmbH, ein Unternehmen der Daimler AG, in Kölleda gefeiert.

Auf dem Grundstück von ca. 32.000 m² im Gewerbegebiet ‚Kölleda-Kiebitzhöhe‘, direkt gegenüber der Hauptzufahrt des Daimler Werks, wird seit Dezember 2017 ein zentrales Leergutlager von ca. 18.000 m² gebaut. Die Fertigstellung ist für den 30.06.2018 geplant.

Wie bei den letzten Neubauten hat greenfield development die Immobilie nach dem KfW-Energieeffizienzprogramm ausgestattet, d.h. eine hocheffiziente Wand- und Dachisolierung mit Eignung zur Lagerung von temperatursensiblen Gütern, LED-Hof- und Hallenbeleuchtung, viel Tageslicht und Tageslichtdimmer in den Lagerbereichen. Darüber hinaus zeichnet sich der Neubau u.a. durch eine hohe Tragfähigkeit des Bodens von bis zu 7t / m² und eine landschaftsgerechte Fassadengestaltung aus. Die für greenfield typische hochwertige Bauqualität macht eine spätere Komponentenfertigung und höherwertige Nutzung möglich.

greenfield verstärkt mit diesem Projekt die starke Marktstellung im Bereich der Automobilwirtschaft und deren Dienstleister, speziell in den Räumen Leipzig, Mannheim, Rastatt, Stuttgart und Nürnberg.

Nach einigen Ansprachen von Udo Hoffmann, Bürgermeister der Stadt Kölleda, Thomas Brandstetter, Geschäftsführer (und Werksleiter) der MDC Power GmbH und Christian Kühn, Geschäftsführer von greenfield development, erfolgte der symbolische Spatenstich.

Verfasst am